Pflege

Bedarfsabklärung und Beratung   CHF 79.80   pro Stunde
Behandlungspflege   CHF 65.40   pro Stunde
Grundpflege   CHF 54.60   pro Stunde

  

Bedarfsabklärung und Beratung
(Psychosoziale Betreuung + Wundexpertise)

  CHF 79.80   pro Stunde
Behandlungspflege
(Psychosoziale Betreuung + Wundexpertise)
  CHF 65.40   pro Stunde

Grundpflege
(Psychosoziale Betreuung + Wundexpertise)

  CHF 54.60   pro Stunde


Diese ärztlich verordneten Pflegeleistungen sowie kassenzulässiges Pflegematerial übernimmt die Grundversicherung (KLV) abzüglich Jahresfranchise und Selbstbehalt.


Patientenbeteiligung

Gemäss Beschluss des Grossen Rates vom 29.11.2017 muss im Rahmen der kantonalen Sparmassnahmen ab dem 1.4.2018 von allen Klientinnen und Klienten, welche das 65. Altersjahr vollendet haben, eine Patientenbeteiligung übernommen werden. Die Höhe dieser Beteiligung ist abhängig von der Dauer der täglichen Pflegeleistungen.


Details dazu sowie die Höhe der Patientenbeteiligung können dem Informationsblatt unter „Downloads“ entnommen werden.



Allgemeine Bedingungen

Die kleinste Verrechnungseinheit ist 10 Minuten, anschliessend gelten 5-Minuten Einheiten.

Einsätze müssen 48 Stunden vor dem geplanten Termin abgesagt werden. Bei zu kurzfristig abgesagten Einsätzen oder Fehlbesuchen stellen wir für die geplante Zeit den Tarif der vorgesehenen Leistung in Rechnung (Ausnahme: notfallmässige Spitaleintritte oder unvorhergesehene Arztbesuche). Diese Kosten werden von der Krankenkasse nicht übernommen.