Hauswirtschaftliche Dienstleistungen

Massegebliches Einkommen und
Vermögensanteil ./. Freigrenze
Tarif pro Stunde
CHF  0 - 99'999.00 CHF   44.00
ab CHF    100'000.00       CHF   48.00
Feriengäste von auswärts CHF   60.00


Berechnung des massgebenden Einkommens inkl. Vermögensanteil:

Steuerbares Einkommen + 1/10 des steuerbaren Vermögens bei AHV-Rentnern und 1/15 für nicht AHV-Rentner abzüglich einer Vermögens-Freigrenze von CHF 37'500.00 für Alleinstehende, CHF 60'000.00 für Verheiratete und zusätzlich CHF 15'000.00 pro unterstützungspflichtiges Kind


Allgemeine Bedingungen

Kosten für hauswirtschaftliche Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen, wenn Sie eine entsprechende Zusatzversicherung abgeschlossen haben, die einen Beitrag an diese Kosten erbringt. Wir empfehlen Ihnen, dies bei Ihrer Krankenkasse/Zusatzversicherung abzuklären.

Die kleinste Verrechnungseinheit ist 15 Minuten, anschliessend gelten ebenfalls 15-Minuten Einheiten. Angebrochene Einheiten werden aufgerundet.

Pro Einsatz, jedoch maximal 1x täglich, wird eine Wegpauschale von Fr. 5.00 verrechnet. Dies gilt auch dann, wenn der Einsatz mit der Pflege kombiniert ist.

Einsätze müssen 48 Stunden vor dem geplanten Einsatz abgesagt werden. Bei zu kurzfristig abgesagten Einsätzen oder Fehlbesuchen stellen wir für die geplante Zeit den Tarif der vorgesehenen Leistung in Rechnung (Ausnahme: notfallmässige Spitaleintritte oder unvorhergesehene Arztbesuche).

Downloads

  Ergänzungsleistungen